Kontakt Impressum Informationen für Kunden

Kaffee und Teekannen

Empire Kaffekanne und Wasserkanne

Große Empire Kaffekanne und Wasserkanne aus Silber. Paris um 1820. Meister Charles Amand Lenglet. Silber gegossen und getrieben, feinste Ziselierierung.
Höhe: 32 und 26 cm. Gewicht: 603 und 1102 gr.
Lit.: Tardy S. 193. Beuque S. 283 Nr. 2518
Preis auf Anfrage
Weitere Fragen beantworte ich gern. Klicken Sie hier.

Details Paris Empire Kannen

Klicken Sie hier, um zur Galerie zu gelangen.

Monumentale Rokoko Kanne

Große Rokokokanne aus Silber. Deutsch um 1770. Meistermarke TS. Feingehalt 13 im Vierpaß. Silber getrieben und gegossen.
Provenzienz: Sammlung Ernst Wiesbaden, Ausstellung im städtischem Museum Wiesbaden Katalog Nr. 250.
Höhe: 38.5 cm, Gewicht: 1478 gr.
Preis auf Anfrage

Weitere Fragen beantworte ich gern. Klicken Sie hier.

Details große Rokoko Kanne

Klicken Sie hier, um zur Galerie zu gelangen.

Rokoko Teekanne

Elegante Rokoko Teekanne aus Nürnberg. Entstanden um 1760. Meister Johann Nicolaus Wollenberg. Silberarbeiter aus Küstrin. Wird 1759 Meister in Nürnberg.Birnförmiger Korpus mit geschweiften Zügen. Geschwungene Ausgusstülle mit Klappdeckelchen. Innen originale Vergoldung. Orig. Holzgriff.
Höhe: 14.5 cm. Gewicht: 307 gr.
Lit.: Nürnberger Goldschmiedekunst S. 461 Nr. MZ0991. BZ Nr. 42.
Preis: 3.200,-- €
Weitere Fragen beantworte ich gern. Klicken Sie hier.

Rokoko Teekanne Nürnberg

Klicken Sie hier, um zur Galerie zu gelangen.

Barock Teekessel

Großer Barock Silber Teekessel aus Wesel. Wesel 1743. Meister Johannes Leeking. (wird 1703 Meister). Jahresbuchstabe B. Bauchige Form mit facettierter Wandung. Geschwungene Ausgusstülle. Originaler Holzgriff.
Höhe: ca. 22 cm, 1036 gr.
Lit.: Clasen Nr. 972, 1037.
Preis auf Anfrage.

Klicken Sie hier, um zur Galerie zu gelangen.

Türkenkopfkanne

Kaffeekanne, sogenannte Türkenkopfkanne aus Silber. Hamburg 1760. Meister August Conraat Kohlmes I. Schlichte Form. Silber getrieben. Originaler Holzhenkel. Auf der Bodenunterseite Widmungsgravuren von 1820 und 1911.
Höhe: 23 cm. Gewicht: 641 gr.
Lit.: Schliemann Nr. 402
Preis auf Anfrage
Weitere Fragen beantworte ich gern. Klicken Sie hier.

Details Türkenkopfkanne aus Hamburg

Klicken Sie hier, um zur Galerie zu gelangen.

Mango auf Tour



Empire Kanne

Empire Silber Kanne aus Paris, 1798-1809. Meister Jean Baptiste Claude Odiot. Die Werkstatt Odiot arbeitete für alle Höfe Europas. Ihre Arbeiten zeichnen sich durch eine besonders feine Verarbeitung und ihren hohes Gewicht aus.
Höhe ohne Henkel ca. 24 cm. Gewicht 743 gr.
A empire silver coffeepot from Paris, early 19th century. Makers mark Jean Baptiste Claude Odiot.
Lit.: Beuque, S. 282 Nr. 2504, Tardy S. 189,193 (950er Silber)
Preis auf Anfrage.
Weitere Fragen beantworte ich gern. Klicken Sie hier.

Details Kaffeekanne von Claude Odiot

Klicken Sie hier, um zur Galerie zu gelangen.

Empire Kanne, Nijmegen

Empire Silber Teekanne aus Nijmegen/Holland, um 1815/20. Meister Hermannus Grevink. Silber getrieben und gegossen. Gestempelt mit Meistermarke und Garantiemarke für 934 Silber.
A fine dutch empire silver teapot from Nijmegen early 19th century. Makers mark Hermannus Grevink. Dutch Gehaltetekens voor Grote en Middelgrote Werken.
Höhe: 14,5 cm. Gewicht: 544 gr.
Lit.: Nederlandse verantwoordelijkhjeistekens sinds 1797, Seite 41, Seite 262 Nr. 7741. Nijmeegs Zilver 1400-1900 Seite 42.
Preis auf Anfrage.
Detailaufnahmen finden Sie hier.
Weitere Fragen beantworte ich gern. Klicken Sie hier.


Rokoko Teekanne aus Horsens/Dänemark

Kleine Silber Teekanne aus Horsens/Dänemark um 1760. Silber, getrieben und gegossen. Sichtseitig befindet sich eine Wappengravur. Originaler Holzgriff. Meister Knud Rasmussen Brandt. A small Rokoko silver teapot from Horsens/Dansk, mid 18th century, ca. 1760. Makers mark Knud Rasmussen Brandt.
Höhe: 16 cm. Gewicht: 290 gr.
Lit.: Boje, Danske Solv Maerker, Nr. 2098/2099.
Preis auf Anfrage
Detailaufnahmen finden Sie hier.
Weitere Fragen beantworte ich gern. Klicken Sie hier.


Empire Rahmkrug

Empire Silber Rahmkrug aus Zürich, um 1800/20. Silber getrieben, gegossen und ziseliert. Am Fuß Ornamentzierband mit Eichenlaub. Geschwungener Schwanenhenkel. Gestempelt mit der Stadt und Meistermarke. Meister: Caspar Wüst. Lit.: Lösel, Zürcher Goldschmiedekunst Nr. 653.
A fine empire silver milk jug from Zürich, early 19th century. Townmark and makers mark.
Höhe: 20,8cm, Gewicht: 304 gr.
Preis: 1.250,-- €
Detailaufnahmen finden Sie hier. Weitere Fragen beantworte ich gern. Klicken Sie hier.