Infos zum Kauf

Informationen für Kunden

Sehr geehrter Kunstfreund,
nutzen Sie für weitere Informationen und Detailaufnahmen das Formular das dem jeweiligen Objekt angehängt ist.
Telefonische Kontaktaufnahme über 06421-9713411 oder 0170-7302474.
Direkt per email: Peter-PeterRauch@t-online.de

Ansichtssendung

Als besonderen Service biete ich Interessenten innerhalb Deutschlands eine unverbindliche Sendung zur Ansicht an. Das kostet Sie gar nichts; auch die Kosten für die Rücksendung übernehme ich. Möchten Sie den Gegenstand behalten, überweisen Sie einfach den Betrag der beigelegten Rechnung.
Aus rechtlichen Gründen kommt der Kaufvertrag erst durch meine schriftliche Bestätigung zustande. Diese Internetseite dient der Information. Antiquitäten sind Einzelstücke, das Angebot der dargestellten Objekte ist freibleibend. Einen Zwischenverkauf behalte ich mir vor.
Mit der Lieferung bekommen Sie eine Rechnung, deren Betrag Sie bitte innerhalb 14 Tage nach Erhalt überweisen. Bei unbekannten Kunden behalte ich mir Vorauskasse vor. Die Mehrwertsteuer wird nicht gesondert ausgewiesen, da Differenzbesteuerung nach §25a UstG. Bei Kunden aus dem Ausland erbitte ich Vorauszahlung.
Sie wünschen eine ausführliche Expertise? Sprechen Sie mich vorher an. Mit der Rechnung bekommen Sie zu allen Katalogangaben wie Marken und Vergleichsobjekte Kopien für den persönlichen Gebrauch.
Der Versand erfolgt nur mit DHL und ist für Sie Versandkostenfrei innerhalb Deutschlands und der EU. Versandkosten in das übrige Ausland nach DHL Gebührenordnung.
Ohne Angaben von Gründen können Sie das von mir gekaufte Objekt innerhalb von 14 Tagen nach Empfang der Ware zurückgeben.

Widerrufsbelehrung
Widerrufsrecht
Sie können Ihre Vertragserklärung innerhalb von 14 Tagen ohne Angabe von Gründen in Textform (z. B. Brief, Fax, E-Mail) oder – wenn Ihnen die Sache vor Fristablauf überlassen wird – auch durch Rücksendung der Sache widerrufen. Die Frist beginnt nach Erhalt dieser Belehrung in Textform, jedoch nicht vor Eingang der Ware beim Empfänger (bei der wiederkehrenden Lieferung gleichartiger Waren nicht vor Eingang der ersten Teillieferung) und auch nicht vor Erfüllung unserer Informationspflichten gemäß Artikel 246 § 2 in Verbindung mit § 1 Absatz. 1 und 2 EGBGB sowie unserer Pflichten gemäß § 312g Absatz. 1 Satz 1 BGB in Verbindung mit Artikel 246 § 3 EGBGB. Zur Wahrung der Widerrufsfrist genügt die rechtzeitige Absendung des Widerrufs oder der Sache.
Der Widerruf ist zu richten an:
Antiquitäten
Peter Rauch
Mainzer Gasse 27
35037 Marburg
email: Peter-PeterRauch@t-online.de
Widerrufsfolgen
Im Falle eines wirksamen Widerrufs sind die beiderseits empfangenen Leistungen zurückzugewähren und ggf. gezogene Nutzungen (z. B. Zinsen) herauszugeben. Können Sie uns die empfangene Leistung sowie Nutzungen (z.B. Gebrauchsvorteile) nicht oder teilweise nicht oder nur in verschlechtertem Zustand zurückgewähren beziehungsweise herausgeben, müssen Sie uns insoweit Wertersatz leisten. Für die Verschlechterung der Sache und für gezogene Nutzungen müssen Sie Wertersatz nur leisten, soweit die Nutzungen oder die Verschlechterung auf einen Umgang mit der Sache zurückzuführen ist, der über die Prüfung der Eigenschaften und der Funktionsweise hinausgeht. Unter „Prüfung der Eigenschaften und der Funktionsweise“ versteht man das Testen und Ausprobieren der jeweiligen Ware, wie es etwa im Ladengeschäft möglich und üblich ist.
Paketversandfähige Sachen sind auf unsere Gefahr zurückzusenden. Sie haben die regelmäßigen Kosten der Rücksendung zu tragen, wenn die gelieferte Ware der bestellten entspricht und wenn der Preis der zurückzusendenden Sache einen Betrag von 40 Euro nicht übersteigt oder wenn Sie bei einem höheren Preis der Sache zum Zeitpunkt des Widerrufs noch nicht die Gegenleistung oder eine vertraglich vereinbarte Teilzahlung erbracht haben. Anderenfalls ist die Rücksendung für Sie kostenfrei. Nicht paketversandfähige Sachen werden bei Ihnen abgeholt. Verpflichtungen zur Erstattung von Zahlungen müssen innerhalb von 30 Tagen erfüllt werden. Die Frist beginnt für Sie mit der Absendung Ihrer Widerrufserklärung oder der Sache, für uns mit deren Empfang.
Ende der Widerrufsbelehrung

Alle auf dieser Internetseite dargestellten Informationen sind mit höchstmöglicher Sorgfalt und nach bestem Wissen zusammengestellt worden. Wir übernehmen jedoch keine Garantie für die Art, Richtigkeit, oder Vollständigkeit der Informationen. Die Informationen auf dieser Internetseite, sind unverbindlich und werden ausschließlich zu Informationszwecken zur Verfügung gestellt. Die Informationen auf dieser Webseite sowie die beschriebenen Produkte und Dienstleistungen können ohne vorherige Ankündigung von Antiquitäten Peter Rauch jederzeit geändert oder aktualisiert werden.
Eine Haftung für jegliche unmittelbaren oder mittelbaren Schäden, Schadensersatzforderungen, Folgeschäden gleich welcher Art und aus welchem Rechtsgrund, die durch Ihren Zugriff oder die Verwendung der Webseite entstehen, insbesondere auch durch Infizierung Ihrer Computerumgebung mit Viren, ist ausgeschlossen.
Das Einbinden von Seiten in Frames fremder Webseiten ist ausdrücklich untersagt

Sie können diese Internetseiten grundsätzlich besuchen, ohne uns mitzuteilen, wer Sie sind. Sie bleiben als Nutzer hierbei anonym.
Der Autor erklärt hiermit ausdrücklich, dass zum Zeitpunkt der Linksetzung keine illegalen Inhalte auf den zu verlinkenden Seiten erkennbar waren. Auf die aktuelle und zukünftige Gestaltung, die Inhalte oder die Urheberschaft der verlinkten/verknüpften Seiten hat der Autor keinerlei Einfluss. Deshalb distanziert er sich hiermit ausdrücklich von allen Inhalten aller verlinkten /verknüpften Seiten, die nach der Linksetzung verändert wurden. Diese Feststellung gilt für alle innerhalb des eigenen Internetangebotes gesetzten Links und Verweise sowie für Fremdeinträge in vom Autor eingerichteten Gästebüchern, Diskussionsforen, Linkverzeichnissen, Mailinglisten und in allen anderen Formen von Datenbanken, auf deren Inhalt externe Schreibzugriffe möglich sind. Für illegale, fehlerhafte oder unvollständige Inhalte und insbesondere für Schäden, die aus der Nutzung oder Nichtnutzung solcherart dargebotener Informationen entstehen, haftet allein der Anbieter der Seite, auf welche verwiesen wurde, nicht derjenige, der über Links auf die jeweilige Veröffentlichung lediglich verweist.